Prime 60 Meals That Burn Stomach Fats

0
1531

Born Tough Momentum Herren 9″ Shorts Militärgrün

Born Tough 2L Wasserflasche

Born Tough Air Pro™ Herren 5″ Cargo Liner Shorts Weiß Camo

Wir sind uns alle einig, dass eines der schwierigsten Dinge bei einer Diät der Gedanke ist, unsere Lieblingsgerichte nicht genießen zu können.

In all den erfolgreichen Fitnessplänen da draußen liegt der Schwerpunkt weiterhin auf den gleichen zwei Dingen; Ernährung und Bewegung.

Selbst bei diesen beiden scheint es eine berechtigte Tendenz zur Ernährung zu geben. Dies liegt daran, dass es eine beträchtliche Menge an Wahrheit enthält.

Besser geht’s nicht bauchfett verbrennen als sich gesund zu ernähren.

Wir werden zu dem, was wir essen, bis zu dem Punkt, an dem es beginnt, die Farbe unserer Haut zu ändern. Wenn du genug Karotten isst, wird deine Haut schließlich gelb.

In ähnlicher Weise führt eine ausreichende Kalorienzufuhr zu einem übermäßigen viszeralen Fett. Wobei, essen Lebensmittel, die Bauchfett verbrennen wie die in diesem Beitrag werden dir helfen bauchfett verlieren schnell.

Das ist kein Geheimnis eine gesunde Ernährungsroutine haben ist obligatorisch für alle, die abnehmen möchten.

Da es um mehr geht als nur um unser unangenehmes Äußeres, sollten wir bei der Anstrengung und Hingabe, die wir in diese Aufgabe stecken, keine Kompromisse eingehen.

Um Ihnen zu helfen, Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen, sind hier die 60 wichtigsten Lebensmittel, die Sie bauchfett verbrennen:

20 Vollwertkost Bauchfett verlieren:

Vollwertkost

Wenn wir Vollwertkost sagen, beziehen wir uns auf Esswaren, die entweder gar nicht oder nur minimal verarbeitet wurden. Diese Lebensmittel bleiben nah an ihrem ursprünglichen und natürlichen Zustand.

Vollwertkost wird wenig bis gar kein Zucker, Stärke oder Aromastoffe zugesetzt, was sie zu einem effektiven Bauchfettverbrenner.

Obwohl es plausibel ist, Obst und Gemüse selbst als Vollwertkost zu betrachten, werden wir diese drei trennen, um Ihnen klare Lebensmitteloptionen zu bieten essen, um im Magen abzunehmen.

Diese sind nicht nur eine großartige Quelle für Vitamine, sondern auch wichtige Quellen für Ballaststoffe, Proteine ​​und essentielle Fette.

Diese erweisen sich im Vergleich zu Konserven und verarbeiteten Lebensmitteln als sehr wirksam gegen viszerale Fettablagerungen im ganzen Körper.

Darüber hinaus können Ihnen Vollkornprodukte helfen Bauchfett verlieren aufgrund ihrer antioxidativen Zusammensetzung, Verbesserung der Verdauung und Stabilität des Zuckerspiegels.

Dies beweist, dass Sie dies in Ihrem Diät, um bauchfett zu verlieren.

Das Beste an Vollwertkost ist, dass Sie sich nicht viel anstrengen müssen, um sie zu essen. Da sie leicht verfügbar und leicht zuzubereiten sind, können Sie sie überall finden.

Für alle die sich selbst verleugnen gesundes Essen Basierend auf der Ausrede, dass nichts verfügbar ist, neigen Vollwertkost dazu, ehrlich gesagt sauer zu sein.

Sie sind nicht nur wirksam als Teil einer bauchfett diät, aber sie sind auch überall leicht verfügbar.

Sie können jedoch sicher sein, dass Ihre Geschmacksknospen sie nach ein paar Tagen köstlich finden. In Anbetracht der Ergebnisse, die Ihnen dies helfen wird, möchten Sie vielleicht nie wieder zurückwechseln.

Ernährungswissenschaftler und Diätassistenten haben einschlägige Studien, Analysen und Experimente durchgeführt, um die Wirksamkeit von Vollwertkost auf den menschlichen Körper zu beobachten.

Der Zweck bestand darin, die Die besten Lebensmittel, die Bauchfett verbrennen.

Der Austausch von raffiniertem Weizenbrot gegen Vollkornweizenbrot erwies sich in einer Studie mit 50 Personen, die über einen Zeitraum von 12 Wochen beobachtet wurden, als effektiver.

Die Forschung hat auch gezeigt, dass Vollwertkost unseren allgemeinen Appetit reduziert. Daher kann man mit Sicherheit sagen, dass sie uns davon abhalten, uns zu viel zu ernähren.

Hier ist eine Liste von Vollwertkost, auf die Sie wechseln können:

Vollwertkost

Serviergröße

Kalorien

Fette

Kohlenhydrate

  1. Hafer
    (nur ganze Haferflocken, keine Instant-Haferflocken)

0,25 Tasse

152

3g

26g

  1. Buchweizen
    (eine Schüssel mit fettarmem Käse zum Frühstück und/oder Mittagessen)

0,5 Tasse

77

1g

17g

  1. Gekochte oder gekochte Quinoa (Pilaf, mexikanische Quinoa, Veggie-Burger usw.)

0,5 Tasse

111

2g

20g

  1. Matcha-Tee

0,5 Tasse

90

1g

22g

  1. Gekeimtes Brot

1 Scheibe

148

0g

32g

  1. Guacamole

1 Portion

51

3g

5g

  1. Eier (als Snacks, Frühstück oder Mittagessen)

1 Ei

72

5g

0g

  1. Erdnüsse (gekocht, geröstet oder roh)

0,25 Tasse

50

3g

3g

  1. Lachs (am besten wild oder gebacken)

3 Unzen-Gewicht

156

6g

0g

  1. Sauerkraut

0,5 Tasse

22

0g

5g

  1. Linsen (trockene Linsen in Tassen Wasser kochen)

0,5 Tasse

115

0g

20g

  1. Apfelessig (1-2 EL mit Wasser vermischt)

1 EL

7

0g

2g

  1. Bohnen (Garbanzo, schwarze Bohnen usw.)

0,5 Tasse

114

0g

20g

  1. Skyr (isländische Sorten bevorzugt)

6 Unzen (170g)

110

0,3g

4g

  1. Knoblauch (roher Knoblauch mit Wasser morgens mit Zitronensaft)

1 Knoblauch

4

0g

1g

  1. Hüttenkäse (natriumarme Sorten mit Samen oder gehackten Nüssen)

0,5 Tasse

97

3g

4g

  1. Gerste (ca. 3 Portionen täglich)

0,75 Tasse

383

2g

83g

  1. Ich bin Milch

1 Portion

73

2g

10g

  1. Cayenne (Gewürz)

1 Portion

1

0g

0g

  1. Gochujang

1 EL

45

1g

10g

20 Früchte zum Reduzieren Unteres Bauchfett:

Früchte

Wir alle haben davon gehört, wie ein Apfel den Arzt fernhält. Diese Redewendung ist wahr, wenn Sie verallgemeinere die Aussage auf alle Früchte.

Lebenswichtig für die beste diät um bauchfett zu verbrennen, Früchte bilden wichtige Mineralstoffe, Nährstoffe und Vitamine, die Voraussetzung für ein starkes Immunsystem und einen körperlich fitten Körper sind.

Früchte helfen nicht nur, das Risiko von Herzerkrankungen zu reduzieren, sondern eignen sich auch hervorragend zur Vorbeugung oder Behandlung von Diabetes.

Als eine der größten natürlichen Zuckerquellen sind Früchte die köstlichsten diätfreundlichen Vollwertkost, die Sie haben können.

Das Vorhandensein von Antioxidantien wie Katechinen und Ballaststoffen trägt nur zu den gesunden Vorteilen des täglichen Verzehrs von Obst bei.

Dies ist ein notwendiges Element für jeden Wirksam Diät um Bauchfett zu verbrennen.

Früchte haben in der Regel einen hohen Nährwert. Das bedeutet, dass in jeder Frucht wenige Kalorien, aber viele Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe enthalten sind.

Sogar das Essen einer Frucht jedes Mal, wenn Sie Ihre Küchentheke überqueren, kann eine von vielen sein tolle gesunde Essgewohnheiten.

Eine Orange allein kann den Bedarf Ihres Körpers an Vitamin C ausreichend decken. Es genügt zu sagen, es ist ein großartiges Obst, das Bauchfett verbrennt.

8 Bananen an einem ganzen Tag decken den Bedarf Ihres Körpers an Kalium, das für die Funktion von Nerven, Herz und Muskeln lebenswichtig ist. Außerdem sind Bananen großartige Fatburner für den Bauch.

Studien haben sogar gezeigt, dass Früchte bei der Vorbeugung von Krankheiten wie Krebs wirksam sind und gleichzeitig die Darmgesundheit verbessern und den Appetit reduzieren.

Um ein Kaloriendefizit zu erzeugen, musst du dein aktuelles . ersetzen Diätplan für Bauchfett mit gesunden Früchten.

Da Obst Ballaststoffe und Wasser enthält, fühlen wir uns nach dem Verzehr satt. Dies liegt daran, dass sich die Fasern sehr langsam durch den Körper bewegen. Dies führt auch zu einer längeren Verdauungszeit.

Untersuchungen mit mehr als 130.000 Menschen über einen Zeitraum von 24 Jahren haben die erstaunlichen Auswirkungen von Äpfeln und Beeren auf die Gewichtsabnahme gezeigt.

Andere Studien haben auch bewiesen, dass eine fruchtbasierte Ernährung nicht nur sättigend ist, sondern auch die Kalorienaufnahme stark reduziert. Dadurch werden diese ideal Lebensmittel, die den Magen platt machen.

Hier ist eine vollständige Liste von Früchten, die Sie für Ihre Gewichtsabnahmeziele essen können:

Früchte

Serviergröße

Kalorien

Fette

Kohlenhydrate

  1. Apfel

je 1

95

0g

25g

  1. Tomate

je 1

18

0g

4g

  1. Kiwi

Je 2

90

1g

20g

  1. Pfirsiche

je 1

59

0g

14g

  1. Wassermelonen

0,5 Tasse

23

0g

6g

  1. Avocados

je 1

322

29g

17g

  1. Kaki

1 Unze-Gewicht

90

0g

24g

  1. Orangen

je 1

62

0g

15g

  1. Guave

je 1

37

1g

8g

  1. Blaubeeren

0,5 Tasse

42

0g

11g

  1. Himbeeren

0,5 Tasse

32

0g

7g

  1. Ananas

0,5 Tasse

99

0g

26g

  1. Birnen

je 1

103

0g

28g

  1. Grapefruit (4″)

je 0,5

41

0g

10g

  1. Kokosnüsse

2 EL

35

3g

2g

  1. Zitronen

je 1

17

0g

5g

  1. Sauerkirschen

0,33 Tasse

140

0g

33g

  1. Muskmelonen

0,5 Tasse

27,3

0g

0g

  1. Bananen

je 1

105

0g

27g

  1. Mangos

0,5 Tasse

50

0g

12g

20 Gemüse, die helfen Bauchfett loswerden

Gemüse

Fast wie Obst können Sie sich darauf verlassen, dass die Mehrheit des Gemüses um Sie herum zu den Die besten Bauchfettverbrenner.

Stellen Sie sich das so vor, Gurken zu essen ist viel effektiver als Cracker zu essen.

Das liegt daran, dass jede Gurke ohne die Kalorien des Crackers mehr Volumen und Sättigung hat.

Starke Antioxidantien, Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe sind in Gemüse enthalten, insbesondere in orangen und gelben.

Untersuchungen haben gezeigt, dass orangefarbene und gelbe Gemüsegruppen besonders wirksam sind, um das Risiko von Herzerkrankungen, Krebs, Sonnenschäden, kognitivem Altern und der Verbesserung der Augengesundheit zu verringern.

Abgesehen davon, ein . zu sein effektiver Weg, um Bauchfett zu verbrennen, Grünes zu essen ist auch eine gute Möglichkeit, Probleme zu vermeiden.

Sie können Mais, Karotten, Sommerkürbis, Süßkartoffeln, gelbe und orange Paprika und gelbe Tomaten essen, um den Nährwert zu genießen.

Reich an Vitamin C reduziert dieses Gemüse auch Stresshormone und oxidativen Stress. Dies wird unweigerlich dazu beitragen, dass Ihr Körper Bauchfett speichert.

Nur weil Sie Vegetarier oder Veganer werden, heißt das nicht, dass Sie vollständig fitnessorientiert sind.

Kalorienreiche Gerichte wie Pasta werden als vegane Gerichte eingestuft, fallen aber unter die Liste der Lebensmittel, die Sie vermeiden müssen, um Bauchfett zu verlieren.

Werfen wir zur Verdeutlichung einen Blick auf das Gemüse, auf das Sie sich beziehen sollten, wenn Sie nach den besten Lebensmitteln suchen Bauchfett verlieren:

Gemüse

Serviergröße

Kalorien

Fette

Kohlenhydrate

  1. Spinat

1 Tasse

7

0g

1g

  1. Grünkohl

0,5 Tasse

18

0g

4g

  1. Grüner Salat

1 Tasse

10

0g

2g

  1. Pilze

0,5 Tasse

10

0g

2g

  1. Rüben

0,5 Tasse

37

0g

8g

  1. Blumenkohl

0,5 Tasse

13

0g

3g

  1. Brokkoli

0,5 Tasse

27

0g

6g

  1. Rübengrün

0,5 Tasse

14

0g

3g

  1. Crimini-Pilze

je 1

4

0g

1g

  1. Römersalat

1 Tasse

8

0g

2g

  1. Fenchel

0,5 Tasse

13

0g

3g

  1. Paprika

0,5 Tasse

fünfzehn

0g

3g

  1. Meeresgemüse
    (Algen, Seetang)

1 Unze-Gewicht

68

1g

11g

  1. Aubergine

0,5 Tasse

10

0g

2g

  1. Kohl

je 1

2

0g

0g

  1. Kürbiskerne

0,25 Tassen

180

16g

3g

  1. Chilis (Gemüse, Paprika Chilis & Zwiebeln)

1 Seite

110

0g

24g

  1. Spargel

0,5 Tasse

13

0g

3g

  1. Bohnen (reife Römer)

0,5 Tasse

120

0g

22g

  1. Gurken (mit Haut)

0,5 Tasse

8

0g

2g

Bevor Sie beginnen

Da ist kein Diätplan für Bauchfett das enthält nicht die oben genannten Lebensmittel. Gestalten Sie Ihr eigenes Ernährungsplan um Bauchfett zu verbrennen nachdem Sie Ihren BMI und Ihre bevorzugten Ziele berücksichtigt haben. Wenden Sie sich an Diätassistenten und Ernährungsberater, die Ihre Situation analysieren und einen maßgeschneiderten Plan für Ihre Bedürfnisse erstellen. Denken Sie daran, dass Sie entsprechend trainieren müssen, um die Ergebnisse zu maximieren.

Ohne Bewegung wird der Körper die überschüssige Energie, die Sie nicht verwenden, unweigerlich in mehr Fett umwandeln.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie mit klaren Zielen trainieren und darüber nachdenken. Versuchen Sie, etwas anzustreben, das Sie dazu bringt, sich anzustrengen und Dinge zu ändern.

Für viele Menschen gibt es zum Beispiel ein bestimmtes Kleid, in das sie jetzt einfach nicht passen. Tue für andere alles, was dich motiviert oder überzeugt, zum Training zu gehen.

Ein Beispiel dafür kann die Auswahl Ihres Favoriten sein Fitness-Trainingsoberteile, Jogger und statten Sie sich mit den neuesten Gadgets aus.

Auf diese Weise tätigen Sie eine Investition und verpflichten sich daher zu verlieren unteres Bauchfett.

Danach liegt alles bei dir. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Routine nicht betrügen und die Qualität der Nahrung, die Sie zu sich nehmen, erstklassig ist.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here